Tipps zum Hören

Der GameDevPodcast wird als “Enhanced Podcast” produziert (Audioformat AAC/M4A). Dies bedeutet, dass er über Kapitelmarken verfügt und auch Bilder beinhalten kann. Mit Kapitelmarken wird ein Podcast “durchsuchbar” und man kann direkt zu den Stellen springen, die man am interessantesten findet. Bilder werden je nach Abspiel-Software automatisch dargestellt während man den Podcast anhört.

Feed

Die Feed-URL, die man manuell in jede Podcast-Software eintragen kann findet ihr hier (Rechtsklick, dann “Link-Adresse kopieren”). Wichtig: AAC/M4A/MP4 ist der Haupt-Feed. MP3 wird nur angeboten, falls eine Software/Hardware nichts mit ersterem anfangen kann. MP3 beinhaltet auch Bilder und Kapitelmarken, leider können diese nur von den wenigstens Playern angezeigt werden.

Podcatcher

Hier eine kurze Übersicht über geeignete Programme zum Abspielen des Podcast (mit allen Features, also Kapitelmarken und Bildern):

Windows OS X Linux
Windows Phone iPhone Android

Webplayer Tutorial

Um sich die Bilder größer anzuschauen, einfach mit der rechten Maustaste klicken und “In neuem Tab öffnen” auswählen:

iTunes Tutorial

Um die Kapitelmarken zu sehen, muss man die Menü-Leiste anzeigen (unter Windows Strg+B) und den Podcast abspielen. Beinhaltet er Kapitelmarken, taucht ein Menü “Chapters” auf:

Um die Kapitel-Bilder zu sehen, muss iTunes in den “MiniPlayer”-Modus geschaltet werden (Doppelklick auf das Logo oder Strg+Shift+M). Nun kann man das Logo des Podcasts oder ein Kapitelbild sehen, sobald die Zeit gekommen ist:

Leider kann man im “MiniPlayer”-Modus nicht auf das “Chapters”-Menü zugreifen um zu einer anderen Kapitelmarke zu springen.